Mehrkanal Publishing

Über Print, Online und Automatisierung

Wie wir es geschafft haben, ein aus Kosten- und Kapazitätsgründen eingestelltes Print-Magazin wieder zu beleben, gleichzeitig das Online-Leseerlebnis zu verbessern und dank zentraler und einmaliger Inhaltsverwaltung für alle Kanäle sowie Automatisierung die Prozesse effizienter zu gestalten. 

Häufige Probleme

Der Informationsüberfluss gefährdet, dass deine Botschaften das gewünschte Publikum erreichen. Die zentralen Fragen sind: Wo sind meine Leser «Zuhause», wann werden die Inhalte konsumiert und auf welchem Kanal? Unsere Beobachtung: Online-Kanäle werden oft stiefmütterlich genutzt. Kundenmagazine, Produktbroschüren und Hauszeitungen werden als PDF zum Herunterladen auf Websites gestellt. Schade, finden wir. Denn wird das Magazin unterwegs auf dem Smartphone oder Tablet gelesen, muss das PDF heruntergeladen und viel gezoomt werden. Alles umständlich und nicht benutzerfreundlich. Was bleibt? Unzufriedene Leser, die nicht mehr zurückkommen.

Kostenloses Factsheet herunterladen

Konkretes Beispiel

Bei unserer Zusammenarbeit mit der Bau- und Umweltschutzdirektion Baselland mit ihrer Bau- und Umweltzeitung war genau dies die Herausforderung. Die Printversion wurde vor Jahren aus Kapazitäts- und Kostengründen eingestellt, das Online-Leseerlebnis war nicht zufriedenstellend. Uns war klar: Es braucht einen Online-Kanal, der die Inhalte auf allen Geräten optimal darstellt.

  • Online Kanal im Responsive-Design
  • Zentrale und einmalige Inhaltsverwaltung
  • Einfache Navigation durch die Inhalte
  • Schlagwörter und Verlinkungen im Text

Vorausschauend gedacht

Doch damit nicht genug. Von Beginn an haben wir darauf geachtet, dass zukünftig weitere Kanäle mittels Schnittstellen angedockt werden können. Die einmalige und effiziente Inhaltserstellung bleibt, die Reichweite aber wird durch zusätzliche Medien vergrössert. Erreicht haben wir das durch einen intelligenten XML-Export, der die Inhalte aus dem Online-Kanal automatisch in ein Print-Layout einfügt.

Kostenloses Factsheet

Profitiere von Automatisierung, einem optimalen Leseerlebnis und einer zukunftsstarken Ausrichtung. Unser Factsheet zeigt dir, wie du vorgehst und welcher Mehrwert auf dich wartet.

Direkt mit uns sprechen?

Benjamin Linsi
+41 61 467 85 84

Interesse direkt mit uns dazu zu sprechen? Vereinbare dafür gleich einen Termin mit Benjamin.

Benjamin Linsi

Digital Sales Manager/Digital Marketer

Benjamin ist unser Mann für Digital Sales & Marketing. Sein studierter Background in BWL und Marketing & Kommunikation sowie seine unstudierte Liebe für Neues, gepaart mit ganz unprätentiöser Gewitztheit, machen ihn zum allseits geschätzten Kollegen – auch im Strategieteam. Privat dreht sich seine Welt um den sonnigen Mittelpunkt seiner noch jungen Familie. Mit Vorliebe schmökert er am Wochenende zeitvergessen in Magazinen und Zeitungen. Wie lange „zeitvergessen“ für den frischgebackenen Vater dauert, konnten wir leider nicht in Erfahrung bringen.

Mehr Infos

Die Zukunft bleibt digital.

Digital

Print – einfach top!

Print

Ihr Browser ist veraltet.

Die Seite wird in diesem Browser nicht optimal dargestellt. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.